Auf dem Weg zur Hochwurzenalm bei Nacht
Das Nachtleben nach dem Rodeln kann beginnen

Sicher­heit

ist oberstes Gebot beim Rodeln

Empfohlene Ausrüstung beim Rodeln:

  • Skihelm
  • Skibrille mit einer hellen Scheibe
  • warme Skihandschuhe
  • warme Winterbekleidung
  • feste Schuhe (Wanderschuhe, Winterstiefel mit rutschfester Sohle)
  • Bitte keine Skischuhe!

Sicherheitshinweise:

  • rodeln Sie immer sitzend, nie auf dem Bauch liegend!
  • halten Sie den Sitz Ihrer Rodel schneefrei und trocken!
  • fahren Sie stets auf Sicht!
  • immer bremsbereit sein und rechtzeitig bremsen!
  • nie an unübersichtlichen Stellen stehen bleiben!
  • bei Sturz die Rodelbahn sofort verlassen!

  • Immer auf der Rodelbahn rodeln –
    NIEMALS AUF DER SKIPISTE!
Kinder auf Rodel blicken in den Sonnuntergang am Gipfel der Hochwurzen
Die perfekte Naturrodelbahn im Sonnenlicht
Ausgelassene Stimmung auf der Naturrodelbahn